FORUMS


[PC] UPDATE 1.11 - FEEDBACK THREAD



Posted: //
Feb. 8, 2018, 3:02 p.m.



Nerezzar#1672 posted (#post-209522) said:

Davon abgesehen, denke ich, dass die Entfernung des festen Modulpfades schon sehr helfen wird, den Grind angenehmer zu gestalten. Die Kosten sind ja offiziell nur "umgeschichtet" worden und ich glaube das mal ungeprüft.

Das ist definitiv so, also alles beides ^.^ Und in meinem Fall erspart mir der Wegfall der festen Pfade eine erhebliche Menge Grind für meine T4, weil meine Wunschmodule fast alle in den untersten Reihen versteckt waren. Nun sind die Preise zwar immer noch ordentlich, aber dadurch, das ich die Module jetzt direkt und ohne Umwege farmen kann, sieht das ganze wesentlich besser aus Und T5 kann warten, habs dahin überhaupt nicht eilig.


Jede Geschichte hat vier Seiten: Deine Seite, Ihre Seite, die Wahrheit und das, was wirklich geschehen ist. Welten brechen auseinander, Formationen nicht.


Posted: //
Feb. 8, 2018, 4:20 p.m.



wollt ihr die fehler gleich oder erst später wissen?^^

zu aller erst ist mir im spiel das gleiche problem mit dem unteren rand aufgefallen wie ich euch schonmal schrieb.

mein monitor ist 1920x1080 die gameusersetting nimmt das auch.

ingame ist es so, das ich im hangar zwar alles anklicken kann, ich aber nicht bis ganz nach unten zur kante komme.

stelle ich die ingame settings auf 1680x"vergessen" bekomme ich rechts und links nen schwarzen balken und ich kann auch mit der maus die unterste kante berühren.

im end of match bildschirm war es dann ebenso. die maus kommt nicht bis nach unten, als wäre eine unsichbare kante im weg. der chat lässt sich allerdings anklicken, er ist ja auch jetzt oberhalb der kante.

im end of match chat, wenn man schreibt , kommen keine buchstaben in der zeile, sondern nur weiße blöcke.

beim absenden steht dann das da was man unter den weißen blöcken geschrieben hatte.

ein chat filter isses nicht, denn ich hab mal allerhand schweinische dinge geschrieben. alle wunderbar sichtbar wenn man sie abschickt ;-)

dann im hangar nach dem spiel, pc absturz. aber nichts der leichten sorte, sondern schon schwer. ca. 7 manuelle neustarts waren nötig ehe der pc in den bluescreen ging mit der meldung das windows ja nicht ordnungsgemäß gestartet wurde.

beim start bemerke ich das meine desktop grafikeinstellung total versaut ist.

zurück auf 1920x1080 und launcher gestartet.

eher den "mini" launcher, denn der ist auf einmal geschrumpft.

starte dreadnaught und siehe da, ich kann den untersten rand mit der maus berühren. keine spur der unsichtbaren kante.

  1. min später (immernoch im hangar am klicken) der 2. schwere absturz. wieder nur durch mehrfahres manuelles neustarten möglich den pc an zu bekommen.

meine vermutung, der grafikkarten treiber vom 27. Nov AMD verträgt sich nicht mehr mit dem spiel.

ich werde das spiel gleich nochmal starten und dann berichten. allerdings mach ich vorher einen scannow um zu schauen ob was verstellt wurde.


Posted: //
Feb. 8, 2018, 4:48 p.m.


Updated //
Feb. 8, 2018, 5:04 p.m.

so, der scannow stellte nichts fest. pc lief dann 25min reibungslos (ohne das spiel zu starten).

dann spiel gestartet, im hintergrund läuft ein musik stream, hab es grad geschafft 4 schiffe aus der fleet zu nehmen um die reihenfolge ändern zu können, musik stürzt ab, monitor wird schwarz, pc stürzt ab.

so, das spiel hat zumindest einen fehler. schreibt mich auf facebook an (Paul) und sagt mir was ihr zum erkennen des fehlers braucht, dann setzen wir uns mal daran.


Posted: //
Feb. 9, 2018, 4:21 a.m.


Updated //
Feb. 9, 2018, 6:22 a.m.

Seit dem Patch habe ich mit meiner 1060 leichte Performance Probleme im Hangar

@schnitzel

Entweder ist deine Installation fehlerhaft oder deine Treiber sind schuld.

EDIT: Das mit den weißen Blocken im Chat hatte ich jetzt auch.


Posted: //
Feb. 9, 2018, 4:51 a.m.



Ich habe massive Probleme im Hangar mit meiner Vega Grafikkarte. Die Auslastung schwankt stark. Die eigentliche performance ingame ist deutlich besser als zuvor, ingame habe ich auch die Lags nicht wie im Hangar, aber dafür eben einen Absturz. Da hängt irgend etwas quer.


Posted: //
Feb. 9, 2018, 9:07 a.m.



Hallo Leute,

vielen Dank für euer erstes Feedback. Das Problem mit dem Chat (weiße Blöcke) haben wir auf dem Schirm - das werden wir schnellstmöglich beseitigen. Bleibt noch die Sache mit den Abstürzen und Lags auf AMD Grafikkarten. Eigentlich sollte die Hangarperformance mit dem Update deutlich besser geworden sein. Hänger und Lägs waren nicht vorgesehen, Abstürze schon garnicht...

Vermutlich könnten eure Unreal Engine Crash Logs helfen, das Problem einzugrenzen...

Wir versuchen ersteinmal dem ganzen auf den Grund zu gehen und melden uns dann wieder.

Danke schonmal für eure Geduld und euren Support.

Viele Grüße DN_Hardy


Hardy Schilling
Dreadnought Community Manager - German

"Anything worth doing, is worth doing right!"


Posted: //
Feb. 9, 2018, 3:50 p.m.



Die Performance wurde auch massiv gesteigert. Sogar beträchtlich! Leider jedoch mit erwähnten Nebenwirkungen. Wenn ich einen Crashlog kriege sende ich Ihn ein.


Posted: //
Feb. 9, 2018, 10:32 p.m.



Mir wirft es bei jedem mal Hangar verlassen die Schiff sortierung durcheinander. Zweimal jetzt Schiffe aus der Flotte gelöscht, wieder gereiht, Match gespielt, sortierungen wieder weg. Betrifft jetzt mal Rekrut und Veteran, Legendär hab ich jetzt nicht getestet.

Abstürze hatte ich jetzt keiner, allerdings nur 2 Match gespielt. Was mir aber "negativ" aufgefallen ist, die Loadscreens sowie das starten des Spieles scheinen länger zu dauern als vor dem Update. Das kann aber subjektiv auch sein.. Hab es nie gemessen. Graka, sollte es jemand brauchen: gtx770m


Posted: //
Feb. 21, 2018, 7:31 a.m.



Hallo Piloten,

die Geschwindigkeitserhöhung der kleinen, taktischen Kreuzer ist grandios. Jetzt habe ich endlich die Möglichkeit eine Corvette tatsächlich zu jagen (siehe Schiffsbeschreibung). Wer es nicht schafft mir zu entkommen, der sollte noch etwas mit Corvetten üben oder seine Taktik/Module anpassen. Erst gestern hat mich eine Corvette ziemlich k.l.u.k. ausmanövriert und somit zwei Mal kalt erwischt. Danach musste ich meinerseits die Taktik anpassen und konnte mich wenigstens einmal rächen.

Ihr müsst bedenken, dass es immer Piloten gibt, die einfach besser sind als ihr.

Und wenn Ihr einen taktischen Kreuzer im gegnerischen Team habt, den ihr nicht trefft, dann fehlt Euch wohl ein Schiff, welches sich um selbigen kümmert.

Seit dem Update ist meine Harwich im T5-Look mein absolutes Lieblingsschiff. Mit einem Energiereaktor kann man quasi jeder Gefahr entkommen.

Also wehe dem, der die Geschwindigkeitsschraube zurück dreht! *Fäuste geballt

Zu den frei wählbaren Modulen kann ich nur sagen: Vielen vielen vielen vielen Dank! Da alle sinnvollen Module seltsamer Weise immer ganz unten angesiedelt waren, ist es nun ein "seelisches Blumenpflücken" ein neues Schiff zu kaufen, um es dann gezielt mit seinen Wunschmodulen auszustatten. Das hat außerdem zur Folge, dass man schneller mehr Spaß mit diesem Schiff hat und somit ... ne, darauf kommt es in Spielen an!

LG CountMOPS


Sir, wir sind umzingelt!

Sehr gut, dann können wir in jede Richtung angreifen!


Posted: //
Feb. 22, 2018, 12:10 p.m.



Hallo,

gibt´s eine Möglichkeit den nervenden Chat nach dem ersten Pop-Up für den Rest der Session auszublenden? Das nervt echt gewaltig.

Gruß

This forum is restricted, posts cannot be made.